Tourismus | Freizeit

Riegersburg liegt eingebettet in die sanften Hügel des Steirischen Vulkanlandes im Zentrum der Südoststeiermark. Von weit her sichtbar erhebt sich der mächtige Basaltfelsen mit der besterhaltenen Burganlage der Steiermark über den Ort. Seit 2003 gibt es einen Schrägaufzug, der das Erreichen der Riegersburg auch gehbehinderten und älteren Menschen erleichtert, die den doch etwas mühevollen Aufstieg über den beeindruckenden Panoramaweg nicht aus eigener Kraft schaffen können. Zu sehen gibt es in der Burg die Ausstellung „Sagenhafte Riegersburg – Legendäre Frauen“ und das Hexenmuseum. Aber auch sonst hat Riegersburg einiges zu bieten und das Ganze kann man bequem per E-Bike oder sogar E-Auto erkunden.