Klima- und Energiemodellregion

Schokoladenmanufaktur Zotter

Voll Energie im Steirischen Vulkanland“

ist eine Kurzfilmreihe in der Region und ein besonderes Service von der Gemeinde für seine Betriebe. Die Betriebe der Gemeinden der Netzwerk GmbH, Riegersburg, Fehring, St. Anna, Kapfenstein und Unterlamm, erhalten nun in regelmäßigen Abständen Videos von umgesetzten innovativen Projekten der Region.

Diese Kurzvideos sollen über besondere praktische Umsetzungen informieren und zum Nachahmen anregen.

Der 1. Kurzfilm berichtet über die Schokoladenmanufaktur Zotter in Riegersburg. Der Geschäftsführer Josef Zotter erzählt von seinen nachhaltigen Unternehmensweg und seinem Ziel, den Standort energieautark zu machen.

Das strategische Ziel – die Energievision 2025 – lautet, dass spätestens im Jahr 2025 im Steirischen Vulkanland 100 % der Wärme, 100 % des Treibstoffs für unsere Mobilität und 100 % der nötigen Elektrizität im Vulkanland selbst, dezentral und nachhaltig erzeugt werden. Dafür leistet das Schokoladenmanufaktur Zotter in Riegersburg einen maßgeblichen Beitrag.