Bodenschätzung Endergebnis

Schlussbesprechungstermine

In den KG´s Altenmarkt, Breitenfeld, St. Kind und Neustift fand vom 29.4.2019 bis 15.10.2019 die Bodenschätzung der landwirtschaftlich genutzten Flächen statt. Die letzte Schätzung datiert aus den Jahren 1967 bis 1971.

Ergebnisse der Bodenschätzung „Allgemeine Einsichtnahme“

Gem. § 11 im Zusammenhang mit § 2 Abs 2 u. 3 des Bodenschätzungsgesetzes 1970, BGBL.Nr. 233/1970, wird bekannt gemacht, dass die für die Katastralgemeinde(n) Altenmarkt, Breitenfeld, St. Kind und Neustift in den Schätzungsbüchern und Schätzungskarten niedergelegten Ergebnisse der Bodenschätzung in der Zeit vom 7. Jänner 2020 bis 7. Februar 2020 beim Finanzamt Oststeiermark, Standort Feldbach während der Dienststunden von 07.30 bis 12.00 Uhr zur Allgemeinen Einsichtnahme aufgelegt werden.Innerhalb dieser Frist erfolgt am 8.1. bis 10.1.2020 die Auflegung der Karten in den Räumlichkeiten der Gemeinde Riegersburg, 8333 Trauungssaal, in der Zeit von 8.30 bis 14.00 Uhr. Grundeigentümer mit landwirtschaftlichen Nutzflächen, die in die überprüften Ergebnisse der Bodenschätzung zu den oben angeführten Zeitpunkten Einsicht nehmen wollen, werden ersucht, ihren Grundbesitzbogen bzw. Grundbuchsauszug und ihren zuletzt ergangenen Einheitswertbescheid mitzubringen. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird folgende Einteilung empfohlen:

Mittwoch, 8.1. von 8.30 bis 11.00 Uhr: KG Altenmarkt: Ortsried Statzenbach

Von 11.00 bis 14.00 Uhr: KG Altenmarkt: restliche Teile.

Donnerstag, 9.1. von 8.30 bis 11.00 Uhr: KG Neustift

Von 11.00 bis 14.00 Uhr: KG St. Kind

Freitag, 10.1. von 8.30 bis 10.00 Uhr: KG Breitenfeld: Talbereich

Von 10.00 bis 12.00 Uhr: KG Breitenfeld: Kaisberg, Lemberg, Pelzerberg
Ab 12.00 Uhr: Ausweichtermin

Für die Bodenschätzung
Mag. Walter Zoier, e.h.