Datenschutz

Offenlegung nach §§ 24 und 25 Mediengesetz:

Link zum Vulkanland

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite. 

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist:
Marktgemeinde Riegersburg
Riegersburg 8
A-8333 Riegersburg
+43 3153 8204-0
gde@remove-this.riegersburg.gv.at

 

2. Erhebung von personenbezogenen Daten

Wir speichern bei einem einfachen Websitebesuch lediglich Zugriffsdaten im Rahmen so genannter Server-Log-Files. Dies sind Daten, welche Ihr Browser zur Verfügung stellt und die ohne Personenbezug sind und zwar:

• Browsertyp/ -version
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
• Uhrzeit und Datum der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Hierzu werden die Zugriffe der Nutzer auf unsere Webseiten in den Server-Log-Files gespeichert, inklusive der IP-Adresse. Diese Log-Files werden zu statistischen Zwecken monatlich mit einer Analysesoftware aufbereitet und sodann gelöscht. Ein Rückschluss auf eine bestimmte Person ist bei der Verwendung der Daten durch uns nicht möglich.

Einige Funktionen unserer Website fordern den Besucher auf, personenbezogene Daten wie z.B.  Namen, E-Mail anzugeben. Weitere Angaben, wie Adressdaten Telefonnummer können freiwillig angegeben werden. 

Eine Verarbeitung Ihrer Daten durch uns erfolgt auf Servern mit Standort in Österreich und damit im Rahmen des Datenschutzniveaus der EU. Wir weisen allerdings auf eventuell bestehende Ausnahmen nach Punkt. 6 dieser Erklärung („Google Analytics“) hin, falls Drittanbieter-Tools eingesetzt werden, die Ihren Serverstandort im Ausland haben.

3. Datenerhebung im Zuge des Kontaktformulars

Nach einer Einwilligung von Ihnen sind wir berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten bzw. zu speichern und zu nutzen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt gesondert sowie freiwillig und wird protokolliert; ihr Inhalt ist für Sie jederzeit abrufbar. Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Datenerhebung erteilen, werden von uns neben den oben genannten Daten Ihr Name sowie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. Wenn Sie uns Ihre Adressdaten sowie Ihre Telefonnummer freiwillig mitteilen, werden diese von uns auf gleicher Weise verarbeitet.

Soweit Sie die Nutzung von personenbezogenen Daten für besondere Zwecke, die dem Einwilligungsvorbehalt unterliegen, bewilligt haben, können Sie diese Bewilligung jederzeit widerrufen. Die Daten werden dann bei uns gelöscht. Daten welche Sie im Zuge der Online Voranmeldung bei uns eingegeben haben, werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten zu beschränken. Dann erfolgt lediglich eine Löschung im Rahmen der Beschränkung.

3.1 Verwendungszweck

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken: Um die von Ihnen gewünschten Dienste zu erbringen, insbesondere um Ihre Anfrage zu bearbeiten bzw. dementsprechend mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

4. Auftragsverarbeiter

Aufgrund einer gesonderten Vereinbarung über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Auftrag werden Ihre Daten (wie in Punkt 2 beschrieben) von unseren Webspace-Provider Firma Koerbler GmbH, Hofweg 1, 8430 Wagna im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach Art 28 DSGVO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben in unserem Auftrag erhoben, verarbeitet und genutzt. Daten, über jeden Zugriff auf unserer Webseite werden ausschließlich auf Servern in Österreich gespeichert. Hiermit ist jedoch keine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte im datenschutzrechtlichen Sinn verbunden. Wir, die Marktgemeinde Riegersburg, bleiben Ihnen gegenüber datenschutzrechtlich verantwortlich.

5. Rechte der betroffenen Personen

a) Widerruf

Sie sind berechtigt, Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch uns zu widerrufen. Wir weisen darauf hin, dass wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit, Ihre Identität prüfen, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können.

Sollten Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte möglichst unter Beifügung einer Personalausweiskopie an nachstehende Adresse: gde@riegersburg.gv.at

Im Falle des Widerrufs der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten werden wir Ihre sämtlichen gespeicherten Daten unverzüglich löschen bzw. sperren.

b) Sperrung, Löschung und Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, bei uns gespeicherte personenbezogene Daten, einschränken, widersprechen, sperren bzw. löschen und/oder berichtigen zu lassen. Zudem haben sie das Recht auf Datenübertragung.

c) Auskunftsrecht

Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

d) Beschwerderecht

Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so ersuchen wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde, ab 25.5.2018 auch bei einer Aufsichtsbehörde innerhalb der EU, zu beschwerden. 

6. Datenschutzbestimmung zum Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. 

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Deaktivierung von Google Analytics Cookies mittels Browser-Add-On:
Sie können die Nachverfolgung durch Google Analytics auf dieser Website ausschalten: 
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Dauer der Datenspeicherung

Personenbezogenen Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

8. Aktualisierung der Bestimmungen

Die Martkgemeinde Riegersburg behält sich das Recht vor, diese Bestimmungen jederzeit entsprechend den Geschäftserfordernissen zu ändern.

9. Verwendung von Facebook-Plugins („Gefällt mir-Button“)

Unsere Internetseite enthält Plugins von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Facebook ist ein soziales Netzwerk. Das jeweilige Plugin ist am Logo von Facebook oder dem „Gefällt-mir-Button“ erkennbar. 

Sobald Sie unsere Internetseite frequentieren, stellt das Facebook-Plugin zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Facebook eine unmittelbare Verbindung her. Auf diesem Weg wird Facebook darüber informiert, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wurde. Für den Fall, dass Sie bei Facebook eingeloggt sein sollten, können Sie mittels des „Gefällt-mir-Buttons“ den entsprechenden Inhalt, der sich auf unserer Internetseite befindet, in Ihrem Profil bei Facebook verlinken. Es ist Facebook dann möglich, Ihren Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Account zuzuordnen. Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Facebook nicht über den Inhalt der übertragenen Daten beziehungsweise der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: de-de.facebook.com/policy.php

Für den Fall, dass Sie Mitglied von Facebook sein sollten, jedoch nicht möchten, dass Facebook über unsere Internetseite Daten über Sie übermittelt bekommt und mit Ihren Mitgliedsdaten verbindet, so müssen Sie sich, bevor Sie unsere Internetseite aufrufen, bei Facebook ausloggen.   

10. Für allgemeine Anfragen oder Kontakte zur Gemeinde nützen Sie bitte die auf der Homepage publizierten Kontaktdaten (Menüpunkt „Kontakt“, „Datenschutzgrundverordnung DSGVO“ oder „Impressum“).

Allgemeine Anliegen können online über das Formular „Allgemeines Anbringen“ datenschutzrechtlich gesichert an die Gemeinde gerichtet werden. Dieses Online-Formular finden Sie in der Formularsammlung der Gemeinde (Menüpunkt „Datenschutzgrundverordnung DSGVO“, „help.gv.at“, Formulare“).

11. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: 

Marktgemeinde Riegersburg
Riegersburg 8
A-8333 Riegersburg
+43 3153 8204-0
E-Mail: gde@remove-this.riegersburg.gv.at
E-Mail: datenschutz@remove-this.riegersburg.gv.at

 

Datenschutzbeauftragter:

Josef Aßmayr, MSc
PSC Public Software & Consulting GmbH
Dr.-Auner-Straße 20
8074 Raaba
Tel.: 0316/673300
E-Mail: datenschutz@remove-this.psc.at 

Koordinatorin der Marktgemeinde Riegersburg:

Birgit Rathkolb
Lödersdorf 35
8334 Riegersburg
Tel: 03152/3048
E-Mail: birgit.rathkolb@remove-this.riegersburg.gv.at