Pilgerstart Spirituelles Dach d. Vulkane

Start in Hartmannsdorf
über das "Spirituelle Dach" Richtung Breitenfeld
Ziel in Breitenfeld
die Teilnehmer

Rückblick Pilgerstart 6. April 2015

Am gleichen Tag wie fast 20 weitere Pilger- und Wallfahrergruppen in der ganzen Steiermark starteten wir am Ostermontag mit rund 35 Teilnehmer/innen in die heurige Pilgersaison. Mit einem Pilgersegen von Herrn Pfarrer Gerhard Hörting machten wir uns von der Pfarrkirche in Markt Hartmannsdorf auf zur Wallfahrtskirche in Breitenfeld.

Wie die Jünger am Weg nach Emmaus hatten wir in den fünf Stunden schöne Begegnungen, Erlebnisse und Gespräche am Weg, die unser Herz höher schlagen ließen. Wir haben gemeinsam gesungen, den Boden unter unseren Füßen wieder einmal bewusst gespürt und Äpfel und Säfte vom Kögerlhof haben uns gestärkt. Gut ausgerüstet konnten uns zwischenzeitiger leichter Schneefall und Wind nichts anhaben. Immer wieder kam die Sonne hervor und wärmte uns.

Für den Pilgerstart 2016 planen wir das dritte Teilstück des Vulkanlandweges von Breitenfeld über Hatzendorf nach Unterlamm zu pilgern.

Die Pilgerbegleiter Barbara Friedinger und Werner Groß

 

Folder zum Weitwanderweg „Spirituelles Dach" auf den Spuren der Vulkane von Kirchberg bis Unterlamm sind in allen Gemeindeämtern bzw. Bürgerservicestellen entlang des Weges erhältlich.